Was waren die Highlights der E-Plus Gruppe in 2011? Folge 3: Juli bis September

Schon wieder ist ein Jahr vorbei. Und schon wieder ist viel passiert rund um die E-Plus Gruppe: Der Start der LTE-Feldtests, mehr als 22 Millionen Kunden, Marktstart für das BASE Tab, die Eröffnung des BASE_camps und der Weltrekord für den größten, „lebendigen“ Tannenbaum – das sind nur einige Highlights der E-Plus Gruppe im Jahr 2011. Wir haben die wichtigsten Ereignisse für Sie zusammengestellt und stellen sie in vier Teilen vor.

Juli
E-Plus zeigt Flagge beim Bundespräsidenten: Bundespräsident Christian Wulff würdigt bei seinem Sommerfest Menschen, die sich unter dem Motto “Zusammenhalt fördern!” gesellschaftlich engagieren. Partner des Sommerfestes ist in diesem Jahr erstmalig die Düsseldorfer E-Plus Gruppe, deren Pavillon sich zu einem Besuchermagneten entwickelt. Das Unternehmen gibt an diesem Tag seinen Partnern aus den Bereichen Soziales und Integration Gelegenheit, sich zu präsentieren. Ein engagierter Hollywoodschauspieler, ein schlagfertiger TV-Moderator und ein außergewöhnliches Spiel sorgen für weitere Aufmerksamkeit.

***
250 E-Plus Führungskräfte arbeiten für den guten Zweck: Führungsmannschaft der E-Plus Gruppe zeigt soziales Engagement und baut in Lünen (Westfalen) gemeinsam den Schulhof einer Förderschule zu einer attraktiven Bewegungslandschaft für 180 Kinder und Jugendliche um.

***
Halbjahresbilanz der E-Plus Gruppe: Die E-Plus Gruppe setzt die Wachstumserfolge der vergangenen Quartale fort. Obwohl regulatorische Eingriffe einen deutlichen Einfluss auf Serviceumsatz und EBITDA hatten, weist die E-Plus Gruppe eine starke wirtschaftliche Leistung aus. Bei einem anhaltenden Wachstum der Kundenbasis und mitten im größten Netzausbau der Unternehmensgeschichte erzielt das Unternehmen einmal mehr gute Ergebnisse.

August
Bundesumweltminister unterstützt Klimaschutzvorhaben der E-Plus Gruppe: Eine gute Nachricht für das Erreichen der Umweltschutzziele: Bundesumweltminister Dr. Norbert Röttgen stellt der E-Plus Gruppe insgesamt 146.000 Euro aus dem Umweltinnovationsprogramm zur Verfügung. Mit dem Fördergeld sollen zunächst 50 Mobilfunkstationen klimafreundlich umgerüstet und die Praxistauglichkeit unter Beweis gestellt werden.

September
BASE bringt die Festnetznummer aufs Handy: Seit September können alle BASE Kunden zusätzlich eine Festnetznummer für ihr Handy buchen. Dann sind sie zusätzlich über diese Rufnummer überall in Deutschland erreichbar. Der Vorteil für Familie, Freunde und Bekannte: Die Anrufer zahlen bundesweit nur den Preis für einen Anruf ins Festnetz. Auf das Festnetztelefon daheim, den Anrufbeantworter und das Pflegen eines zweiten Adressbuchs können BASE Kunden damit verzichten. Die zusätzliche Festnetznummer gibt es auch für Kunden von E-Plus, AY YILDIZ und myMTVmobile.

***

Neue Geschäftsführer erweitern Management der E-Plus Gruppe: Kay Schwabedal wird als Chief Commercial Officer alle Vertriebsdivisionen des Mobilfunkanbieters abseits des Wholesale-Geschäfts bündeln und in seiner Funktion zusätzlich ab 2012 auch die Marketing-Führung übernehmen. Damit verantwortet er dann das komplette Kundengeschäft von E-Plus. Ebenfalls neu ins E-Plus Management kommt Huib Costermans. Er folgt als Chief Financial Officer auf Godert Vinkesteijn, der nach vier Jahren in dieser Funktion zurück zur E-Plus Konzernmutter KPN nach Den Haag wechselt.

***
Voller Erfolg: Der 2. BASE Medientreff in Berlin. Rund 600 Gäste feiern zusammen mit der E-Plus Gruppe die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem chinesischen Technologiepartner ZTE. Unter den Partygästen tummeln sich auch viele bekannte Gesichter aus Medien, Wirtschaft und Politik.

***
Die E-Plus Konzernmutter KPN informiert, dass Thorsten Dirks, Vorsitzender der Geschäftsführung der E-Plus Gruppe, auf Wunsch des KPN-Aufsichtsrats künftig KPN-Vorstandsmitglied werden soll. Die KPN-Anteilseigner beschließen diese Personalie auf einer außerordentlichen Hauptversammlung im November informiert.

***
Wieder besondere Gäste im BASE_camp: Bei der Veranstaltungsreihe UdL Digital Talk im BASE_camp treffen regelmäßig Vertreter aus Politik und Wirtschaft aufeinander, um Fragen des digitalen Lebens zu diskutieren. Beim UdL Digital Talk zum Thema „Wie viele Geheimnisse verträgt die Politik in Zeiten von WikiLeaks & Co.?“ diskutieren der SPD-Fraktionsvorsitzende Frank-Walter Steinmeier und FAZ Teheran-Korrespondentin Christiane Hoffmann im Berliner BASE_camp.

***
Der große Bruder des BASE Lutea kommt: Nach dem BASE Lutea bringt die Mobilfunkmarke der E-Plus Gruppe ab Oktober mit dem BASE Lutea 2 ein High-End-Smartphone für anspruchsvolle Nutzer. Wie das erfolgreiche Einsteigermodell Lutea bietet das Lutea 2 den Kunden ein sehr gutes Preisleistungs-Verhältnis.

***
Premiere: Zum ersten Mal erscheint eine Corporate-Responsibility-Publikation der E-Plus Gruppe mit dem Titel „Menschen – Kommunikation – Verantwortung“. Auf rund 60 Seiten werden darin die vielfältigen gesellschaftlichen und sozialen Aktivitäten des Unternehmens vorgestellt. Im Mittelpunkt des Buches stehen die Themen: neue Arbeitswelten, verantwortungsvoller Umgang mit Energie und Menschen in Verbindung.

***
Netzausbaukarte informiert im Web über Ausbaufortschritte: Fragen zum weiteren Fortschreiten des Netzausbaus können jetzt auch grafisch beantwortet werden. Die neue, animierte Netzausbaukarte zeigt anschaulich die aktuelle Datennetz-Situation sowie die geplanten weiteren Ausbaufortschritte bis Ende 2012.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>