Beteiligungen der E-Plus Gruppe

Die E-Plus Gruppe hat im Zuge ihrer Mehrmarkenstrategie Beteiligungen an verschiedenen Mobilfunk-Discountern erworben. Darüber hinaus hält sie Anteile an Unternehmen, die auf wichtige Bereiche wie Expansion, Marketing, Mehrwertdienste und Kundenservice spezialisiert sind.

E-Plus Retail GmbH

Die E-Plus Retail GmbH ist zu 100 Prozent ein Tochterunternehmen der E-Plus Gruppe, sie bündelt das gesamte klassische Ladengeschäft unter einem Dach. Insgesamt 1.400 Mitarbeiter betreuen mehr als 380 in Eigenregie betriebene Shops, 410 Partnershops und mehr als 1.500 freie Händler. Die Aufgaben der E-Plus Retail GmbH sind vielfältig. Für Händler und Shops, für Distributoren und für den Internethandel ist die E-Plus Retail kompetenter Ansprechpartner rund um die Themen Expansion, Vermarktung, Produktausstattung und Einrichtung. Darüber hinaus unterstützt die E-Plus Retail GmbH alle Händler mit gezielten Marketing-Maßnahmen und Ansprechpartnern unmittelbar vor Ort.

E-Plus Customer Support GmbH

Die E-Plus Customer Support GmbH wurde im November 2011 mit rund 1.900 neuen Mitarbeitern gegründet. Sie ist spezialisiert auf Kundenservice, Telesales und Telemarketing für E-Plus und BASE. Die E-Plus Customer Support GmbH ist eine 100-prozentige Tochter der E-Plus Gruppe und an den Standorten Potsdam und Essen aktiv. Entstanden ist die Gesellschaft aus dem Übergang der Mitarbeiter vom bisherigen Anbieter des E-Plus Kundenservices, der SNT Deutschland AG. Durch diesen Schritt bindet die E-Plus Gruppe eine zentrale Schnittstelle ihrer Interaktion mit den Kunden enger an das Unternehmen und kann so noch mehr Einfluss auf die Ausrichtung und Effektivität der Aktivitäten nehmen.

simyo GmbH

simyo ist ein Internet-basierter deutscher Mobilfunk-Discounter, der das E-Plus-Netz nutzt und sowohl Prepaid- als auch Postpaid-Tarife anbietet. Seit dem Start 2005 steht simyo für einfachen, preiswerten und kundenorientierten Mobilfunk, bot als erster Online-Mobilfunkanbieter in Deutschland SIM-only Produkte über das Internet zu besonders günstigen Preisen für Mobilfunk und mobiles Surfen an. Zuletzt machte der Anbieter mit Allnet-Flats für 19,90 Euro Furore. simyo ist ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der E-Plus-Gruppe.

Ay Yildiz Communications GmbH

Der Mobilfunk-Discounter AY YILDIZ startete im Oktober 2005 als Deutschlands erste Mobilfunkmarke für türkischstämmige Kunden. Der Hauptsitz des seit März 2006 als GmbH eingetragenen Unternehmens ist Düsseldorf. Als 100-prozentige Tochter der E-Plus Mobilfunk GmbH & Co KG gehört sie zur Markengruppe der E-Plus Gruppe und bietet sowohl Prepaid- als auch Postpaid-Tarife an.

Gettings GmbH

Das Tochterunternehmen der E-Plus Mobilfunk GmbH & Co. KG wurde 2009 als Mobile Marketing-Anbieter gegründet und betreibt einen mobilen Location Based Service. Per App oder über ein mobiles Portal können sich Konsumenten bei gettings über günstige Rabatt-Angebote und Aktionen in ihrer Umgebung aus den Bereichen Einzelhandel, Gastronomie und Freizeit informieren. Die integrierte Routenführung leitet sie bei Bedarf zum Standort.

Blau Mobilfunk GmbH

Die Blau Mobilfunk GmbH startete im Jahr 2005 mit dem Tarifmodell blau.de. Der Hamburger Mobilfunk-Discounter nutzte von Anfang an das Netz von E-Plus. Im Jahr 2008 erfolgte die Übernahme von blau.de durch die KPN, seit 2012 ist das Unternehmen eine Tochter der E-Plus Gruppe und vertreibt sowohl online als auch im Filialvertrieb Pre- und Postpaid-Produkte wie die aktuelle Allnet-Flatrate für 19,90 Euro.

yourfone GmbH

yourfone.de, die jüngste Marke der E-Plus Gruppe, markiert den Start in eine neue Mobilfunkära. Mit der Allnet-Flatrate der 100-prozentigen E-Plus Tochter yourfone GmbH telefonieren Kunden für nur 19,90 Euro im Monat in Deutschland ins Festnetz sowie alle mobilen Netze und können dazu auch noch das mobile Highspeed-Internet nutzen. Durch yourfone.de vollzieht die E-Plus Gruppe den letzten Schritt zur endgültigen Demokratisierung des Mobilfunks.

Ortel Mobile GmbH

2005 in den Niederlanden gegründet hat sich Ortel Mobile zu einem der größten Anbieter von Prepaid-Mobilfunkdiensten für multikulturelle Gemeinschaften in Europa entwickelt. Als Mobilfunkdiscounter stehen bei Ortel Mobile preisgünstige Telefonate ins Ausland im Mittelpunkt. Das Deutschlandgeschäft unseres Partners Ortel Mobile ist seit Oktober 2012 gesellschaftsrechtlich Teil der E-Plus Gruppe.