575791_440143622682737_1274121647_n
Jürgen Trittin und Ronny Patz im Gespräch

UdL Digital Talk: Europa in der Krise

Über Jahrzehnte war Europa ein Thema, bei dem nicht nur Politiker sondern auch Bürger leuchtende Augen bekamen: Keine Grenzen und somit Reisefreiheit, eine einheitliche Währung sowie der Traum von einem starken Wirtschaftsverbund waren durchweg positive Assoziationen. Spätestens seit der europäischen Finanzkrise ist der Begriff Europa negativ belegt. Kaum ein Tag vergeht, an dem nicht ein Politiker das Ende der Währungsgemeinschaft und somit auch das schleichende Ende der Europäischen Union fordert. Ist Europa wirklich ein Problem geworden? Darüber diskutierten beim letzten UdL Digital Talk Jürgen Trittin, Fraktionsvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen, sowie Europablogger Ronny Patz.

Patz sieht in Europa weniger ein Problem der Bürger sondern mehr ein politisches Problem: Von Gipfel zu Gipfel werden neue, oftmals kurzfristige Entscheidungen getroffen, die für die Bürger abstrakt erscheinen – sofern sie denn überhaupt noch wahrgenommen und verstanden werden. Trittin sieht Europa in der Krise, meint aber, dass es sich lohnt, für dieses Gebilde zu kämpfen.

Der UdL Digital Talk findet das nächste Mal im September statt. Der Eintritt ist grundsätzlich kostenlos. Wer rechtzeitig über Diskutanten und Thema informiert werden möchte, sollte Fan von UdL Digital auf facebook werden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>