Schlagwort-Archiv: Mobilfunkanbieter

Tipps für Smartphone-Einsteiger
Kundenmonitor Deutschland 2012

Spitzenplätze für die Mobilfunkmarke BASE

BASE überzeugt die Kunden: Laut der Kundenbefragung „Kundenmonitor Deutschland – Mobilfunkanbieter 2012“ hat BASE die höchste Globalzufriedenheit unter den großen Mobilfunkmarken, die direkt vom jeweiligen Netzbetreiber angeboten werden. Bei der Betrachtung nach Einzelkategorien belegt BASE in vier von sechs Disziplinen den Spitzenplatz. Der „Kundenmonitor Deutschland“ der ServiceBarometer AG ermittelt die Kundenzufriedenheit in mehreren Dimensionen. Im Vergleich der fünf großen Mobilfunkmarken, die direkt

Logo Medienforum NRW
E-Plus Gruppe@ MedienForum.NRW

Ulrich Coenen gibt Einblicke in die mobile Welt des Einkaufens

Vom 18. bis 20. Juni traf sich wieder das „Who is Who“ der Medienszene in Köln. Unter dem Motto: „Schöne neue Medienwelt: vernetzt, offen, mobil“ lauschten Experten und Branchenkenner drei Tage den hochkarätigen Rednern. Die große Anzahl an Themen beschäftigte sich mit allem, was den medialen Alltag in Zukunft bestimmen und verändern wird. Themen wie Netzpolitik, Netzneutralität und Open Government standen ebenso

BASE_Logo_kleiner
BASE und kempertrautmann

Die Hamburger Agentur macht sich an die Arbeit

Vor einigen Monaten haben die Verantwortlichen der Marke BASE einen Agentur-Pitch ausgerufen. Die Anforderung an die eingeladenen Agenturen lautete, BASE als Marke weiterzuentwickeln, dabei aber den positiv wahrgenommenen Markencharakter zu bewahren. „Wir haben in den letzten Jahren mit der Marke BASE einen loyalen Kundenstamm aufgebaut, der sich mit der Marke identifiziert und emotional eng verbunden fühlt“, so Jürgen Rösger (Chief Marketing Officer

Highspeedstädte
Erfolgsbasis E-Plus Netz: Konsequent ausgerichtet auf die Mehrheit der Verbraucher

18 Jahre E-Plus Netz – Lange erwachsen, jetzt auch offiziell volljährig (Teil 3)

Seit 2008 wird in schöner Regelmäßigkeit Jahr für Jahr der Durchbruch der mobilen Datenkommunikation in den Massenmarkt prognostiziert. Aber selbst Mitte 2010 will die Mehrheit der Kunden mit dem Handy vor allem Telefonieren und SMS senden. Trotzdem zeigt sich deutlich der dynamische Wachstumstrend bei mobilen Daten. 2010 ist deshalb für die E-Plus Gruppe der richtige Zeitpunkt, ihren Netzausbau zur umfassendsten Ausbauinitiative der Unternehmensgeschichte auszuweite

UMTS Antenne
Erfolgsbasis E-Plus Netz: Konsequent ausgerichtet auf die Mehrheit der Verbraucher

18 Jahre E-Plus Netz – Lange erwachsen, jetzt auch offiziell volljährig (Teil 2)

Das Zauberwort „UMTS“ beflügelt um die Jahrtausendwende die Fantasie der deutschen Netzbetreiber, auch die von E-Plus. Dank der neuen Technologie können sie deutlich höhere Geschwindigkeiten und Kapazitäten für die Datenversorgung ihrer Kunden in den Blick nehmen. Kaum jemand vermutet damals, dass es mehr als zehn Jahre dauern würde, bis sich auch der Massenmarkt für die mobile Datenkommunikation interessiert. Solche Erwartungen passen nicht in die optimistische Aufbruchsstimmung jener Tage.