Schlagwort-Archiv: Mobiles Datennetz

Highspeed_775x362

„Highspeed für Jedermann“-Aktion im E-Plus Netz verlängert

Die nutzerorientierte Aktion „Highspeed für Jedermann“ wird ohne Abstriche nochmals bis Ende März 2015 verlängert.1 Damit erhalten die Kunden aller Marken und Partner für weitere drei Monate die jeweils maximal verfügbare Datengeschwindigkeit im E-Plus Netz. Das gilt unabhängig von der zur Verfügung stehenden Netztechnologie und dem jeweils gewählten Tarif. Ob per UMTS oder LTE, ob Vertrags- oder Prepaid-Kunde bei einer der Eigen-

Netzabdeckungskarte
Umfrage

Netzversorgungskarte: Transparenz im E-Plus Netz kommt an

Seit fast einem Jahr ist sie online – die neue Netzversorgungskarte der E-Plus Gruppe. Grund genug, mehr über die Akzeptanz der Seite zu erfahren. Ist die Darstellung verständlich und finden Verbraucher schnell die Informationen, die sie suchen? Deckt die Karte mit ihrer Informationstiefe die Erwartungen? Eine qualifizierte Umfrage unter etwa 1.300 Besuchern zeigt, welche Neuerungen besonders gut ankommen und an welchen Stellen

COMPUTER BILD Netztest 2014 - E-Plus hat das zweitbeste Mobilfunknetz Deutschlands
Zuverlässig schnell für mobiles Streaming & Co.

Der große COMPUTER BILD Netztest: E-Plus hat das zweitbeste Mobilfunknetz Deutschlands

E-Plus bietet seinen Kunden das zweitbeste Mobilfunknetz Deutschlands. Zu diesem Gesamtergebnis kommt der große COMPUTER BILD Netztest 2014. Dank zuverlässig hoher Geschwindigkeiten, die nur knapp hinter denen des Testsiegers liegen, können E-Plus Kunden mobile Datendienste wie Musik- und Videostreaming unbeschwert genießen. Sie laden ihre Daten im Durchschnitt mehr als doppelt so schnell herunter als im Vorjahr. In der UMTS-Wertung des COMPUTER BILD

Pendeln_Mobilgeräte
Mediaplus Gruppe veröffentlicht Studie zur Nutzung von mobilen Geräten in Wartesituationen

Aktuelle Studie: So nutzen Pendler mobile Geräte

Mobile Geräte erleichtern in vielen Bereichen den Alltag. Das gilt auch für die vielen Personen in Deutschland, für die das tägliche Pendeln dazu gehört – sei es mit dem Auto oder mit den öffentlichen Nahverkehrsmitteln. Seit der immer stärkeren Durchdringung mit Smart Devices eröffnen sich für die Nutzer dieser Geräte viele neue Optionen auf ihrem Weg zur Arbeit, Universität oder Schule. Bisher gab

E-Plus setzt profitablen Wachstumskurs im zweiten Quartal fort
E-PLUS GESCHÄFTSERGEBNIS IM 2. QUARTAL 2014

E-Plus setzt profitablen Wachstumskurs im zweiten Quartal fort

Serviceumsatz bereinigt erneut deutlich im Plus (+ 5,3 Prozent) Kräftige EBITDA-Steigerung auf vergleichbarer Basis (+ 26 Prozent) Weiterhin dynamischer Anstieg des Datenumsatzes um rund 40 Prozent Neukundenzuwachs im zweiten Quartal mit 392.000 auf anhaltend hohem Niveau CEO Thorsten Dirks: „Nach dem starken ersten Quartal haben wir im abgelaufenen Quartal unser hohes Tempo gehalten. Schon heute nutzen wir mit unserem datenzentrierten Geschäftsmodell konsequent