Schlagwort-Archiv: Handy im Urlaub

Roaming_Teaser_610x310
Ende der Roaming-Kostenfalle

E-Plus Gruppe revolutioniert Smartphone-Nutzung in Europa

Die E-Plus Gruppe revolutioniert die Smartphone-Nutzung in Europa und startet zum 10. Februar eine umfassende Roaming-Offensive. Nutzer der EU Reise Flat surfen und telefonieren künftig auch jenseits der Grenzen wie zu Hause. Damit treibt das Unternehmen die Demokratisierung des Mobilfunks weiter voran. Denn Kunden im Ausland möchten sorgenfrei zum Smartphone greifen, surfen und nach Hause telefonieren. Genau das bietet die neue Tarifoption

Reise_App_610x285
App Tipps für die Ferien

„Wann sind wir endlich da?“: Apps gegen die Langeweile auf Reisen

Die Herbstferien stehen vor der Tür. Viele Reisende, darunter zahlreiche Familien, fahren mit dem Auto in die Ferien. Da kann die Reisezeit schon mal ein wenig länger dauern, auf den beliebten Autobahnrouten sind Staus vorprogrammiert. Häufig heißt das: quengelnde Kinder auf dem Rücksitz, gestresste Eltern auf den Vordersitzen. Damit die Erholung nicht erst am Ziel beginnt, sondern bereits die Anfahrt für alle

Winter_Teaser
Vorsicht bei Minusgraden

Winterlicher Schutz für Smartphones, Handys und Tablets

In vielen Regionen hat der Winter Deutschland immer noch im Griff und hier bleibt das Mobiltelefon ein unentbehrlicher Begleiter: Der Partner erfährt, wenn man im Schneestau stecken bleibt, und auch Geschäftspartner können eine Besprechung rechtzeitig umplanen, wenn die Wetterlage Bahn, Flugzeug oder Auto lahmgelegt hat. Bei einer Panne erspart das Handy den Weg durch Kälte und Dunkelheit zur nächsten Notrufsäule, um Hilfe

Erreichbarkeit_im_Urlaub
Kein Urlaub ohne den Chef

Jeder Vierte bleibt im Urlaub für die Firma erreichbar

Im Urlaub verzichten viele deutsche Arbeitnehmer nicht gänzlich auf ihren Schreibtisch. Sie interessieren sich weiterhin für die Firma und halten per Mobiltelefon den Kontakt zu Kollegen. Normalerweise soll mehrwöchiger Urlaub der Erholung dienen, viele Frauen und Männer stehen im Urlaub dennoch stramm, wenn das Handy am Strand oder in den Bergen aus beruflichen Gründen klingelt. Nur beim Reiseziel trennen sich die Ansichten:

Urlauber am Hotel
Staufrei in die Ferien

So kommen aktuelle Verkehrsmeldungen aufs Mobiltelefon

Es macht einfach keinen Spaß: Staus auf den Autobahnen strapazieren nicht nur die Nerven von Fahrern, auch die übrigen Insassen haben wenig Freude am Stillstand. Doch mit Hilfe einer gezielten Reiseplanung lässt sich die Route optimieren: bekannte Stau-Schwerpunkte sollten gänzlich umfahren oder zu verkehrsärmeren Zeiten passiert werden. Ganz auszuschließen ist der unfreiwillige Stopp auf der Autobahn jedoch nicht – insbesondere bei Unfällen