Schlagwort-Archiv: Gesellschaftliche Verantwortung

AY YILDIZ Auftakt- Event „Mein Beruf -- Meine Zukunft"
AY YILDIZ engagiert sich für berufliche Chancengleichheit Jugendlicher

Video: AY YILDIZ Auftakt-Event „Mein Beruf – Meine Zukunft“

Unter dem Motto „Praktische Erfahrungen öffnen Schülern Türen“ stellte AY YILDIZ, die Mobilfunkmarke für die türkische Community in Deutschland, am 5. März mit einer bunten Auftaktveranstaltung ihr Bildungsprojekt „Mein Beruf – Meine Zukunft“ in Berlin vor. AY YILDIZ setzt sich mit der Kampagne für gleiche Chancen junger Menschen mit Zuwanderungsgeschichte im Berufsleben ein. Jugendliche mit Migrationshintergrund haben es bei der Jobsuche schwer. 

AY YILDIZ-Bildungsprojekt startet mit Auftakt-Event in Berlin
Mein Beruf – Meine Zukunft

AY YILDIZ-Bildungsprojekt startet mit Auftakt-Event in Berlin

Praktische Erfahrungen öffnen Schülern Türen: Unter diesem Motto stellte AY YILDIZ sein Bildungsprojekt „Mein Beruf – Meine Zukunft“ in Berlin vor. Auf der Auftaktveranstaltung diskutierten Schauspieler, Wirtschaftsvertreter und Politiker wie Özcan Mutlu mit den Schülern über berufliche Perspektiven. Außerdem gaben die prominenten Unterstützer Einblicke in ihren eigenen Werdegang. AY YILDIZ, die Mobilfunkmarke für türkischstämmige Deutsche, setzt sich für mehr Chancengleichheit der jungen Generation

Herz_610x285
KALBINI DUYUR – Weil du was zu sagen hast

Mit persönlichem Statement AY YILDIZ-Werbestar werden

AY YILDIZ geht mit einer breit angelegten Kampagne an den Start: Die Mobilfunkmarke für türkischstämmige Deutsche ist damit auf der Suche nach neuen Werbestars. Den Auftakt bildet ein TV-Spot, den ab dem 16. Januar alle reichweitenstarken Sender ausstrahlen.  Im TV-Spot geht es um türkischstämmige Deutsche, die sich jeden Tag zwischen zwei Kulturen bewegen. Mit dem Claim „KALBINI DUYUR (Lass dein Herz sprechen)

E-Plus Weihnachts-Wunschbaum
Glücksmomente für Beschenkte und Schenkende

E-Plus Wunschbaum macht Weihnachtswünsche im Mädchenhaus und in einer Tagesstätte für Wohnungslose in Düsseldorf wahr!

Während wie in den meisten Unternehmen auch bei E-Plus in der Vorweihnachtszeit das Arbeitspensum noch einmal steigt, kam in diesem Jahr auch der Gedanke des Gebens für Bedürftige nicht zu kurz: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der E-Plus Unternehmenszentrale in Düsseldorf erfüllten am 19. Dezember den Besuchern von „Pro Mädchen – Mädchenhaus Düsseldorf e.V.“ und „Shelter – Tagesstätte für wohnungslose Menschen in Düsseldorf“

Schüler erkunden die Untere Havel
Gewinner der Rohstoffexpedition

Schülergruppe besucht NABU-Projekt „Untere Havel“

Seeadler, Weißkopf-Schwäne und Eisvögel: Diese und andere seltene und einzigartige Tierarten beobachteten 14 Schüler und Lehrer aus dem thüringischen Bad Salzungen Anfang Juni auf der unteren Havel bei Havelberg in Sachsen-Anhalt. Die Schülerinnen und Schüler der Ersten Stadtschule gehören zu einer Schulprojektgruppe, die sich im Rahmen der Rohstoffexpedition des Bundesministeriums für Forschung und Bildung in diesem Jahr mit dem Thema Ressourcenschonung und