Schlagwort-Archiv: Corporate Social Responsibility

Senioren_Tablet_Aktion_775x362
Senioren entdecken eine neue Welt

Tablet PCs für Senioren aus Berlin

Eine Rentnerin und ein moderner Tablet-PC – dieses Bild sollte in einer offenen und modernen Gesellschaft eigentlich kein Ungewöhnliches mehr sein. Derzeit zeigen Studien jedoch auf: Silver Surfer gehören noch immer zu den „Digital Outsiders“. Einer aktuellen Studie der Arbeitsgemeinschaft Online Forschung (Agof) zufolge nutzen 60 Prozent der über 60-Jährigen in Deutschland das Internet kaum oder gar nicht. Dabei kann gerade auch

E-Plus Weihnachts-Wunschbaum
Glücksmomente für Beschenkte und Schenkende

E-Plus Wunschbaum macht Weihnachtswünsche im Mädchenhaus und in einer Tagesstätte für Wohnungslose in Düsseldorf wahr!

Während wie in den meisten Unternehmen auch bei E-Plus in der Vorweihnachtszeit das Arbeitspensum noch einmal steigt, kam in diesem Jahr auch der Gedanke des Gebens für Bedürftige nicht zu kurz: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der E-Plus Unternehmenszentrale in Düsseldorf erfüllten am 19. Dezember den Besuchern von „Pro Mädchen – Mädchenhaus Düsseldorf e.V.“ und „Shelter – Tagesstätte für wohnungslose Menschen in Düsseldorf“

Kopie von Preisverleihung-des-Schreibwettbewerbs-des-Bundesverbandes-Alphabetisierung-und-Grundbildung-25112013-0728
Das kann ich jetzt!

Ehrung der Gewinner des Schreibwettbewerbs 2013 im BASE_camp

In dieser Woche ehrte der Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V. gemeinsam mit der E-Plus Gruppe die drei Gewinnerinnen des Schreibwettbewerbs 2013. Der jährliche Schreibwettbewerb wurde vom Bundesverband mit Unterstützung der E-Plus Gruppe initiiert. Zuvor waren bundesweit Erwachsene Lernende aus Lese- und Schreibkursen aufgerufen, zu dem Motto „Das kann ich jetzt“ Bilder und Texte einzureichen. Die Preisträgerinnen Peggy, Rosemarie und Marianne kommen aus

Stiftung-Digitale-Chancen-12112013-Diskussion-004
Diskussion im BASE_camp

Gebt den Kindern das Kommando und den Eltern die Kontrolle!

Handys und Smartphones gehören auch für viele Kinder und jüngere Jugendliche längst wie selbstverständlich zum Leben dazu. Neben Pausenbrot und Etui in der Schultasche, beim Spielen in der Freizeit oder beim chatten mit Eltern und Freunden – die mobilen Geräte haben den Alltag junger Menschen grundlegend verändert. Doch welche Rolle spielen dabei die Eltern: Dürfen sie alles wissen, was ihre Kinder tun

Foto
Engagement für Jung und Alt

E-Plus unterstützt Weltkindertagsfest des Deutschen Kinderhilfswerks

Seit mehr als 20 Jahren feiert das Deutsche Kinderhilfswerk (DKHW) das Weltkindertagsfest, mit  jährlich rund 100.000 kleinen und großen Besucherinnen und Besuchern. Bei freiem Eintritt und kostenlosen Mitmachangeboten, können sich die Kinder mit Spiel und Spaß vergnügen. Auch in diesem Jahr hatte sich der Potsdamer Platz zu einer bunten Erlebniswelt für Groß und Klein verwandelt. Das Motto des diesjährigen Kinderfestes: „Chancen für