Projekt Tablet PCs für Senioren

Auf dem Weg in die digitale Gesellschaft soll keine Gruppe zurückbleiben. Deshalb ist es ein besonderes Anliegen der E-Plus Gruppe, auch älteren Menschen den Zugang zu digitalen und mobilen Medien zu erleichtern.

Gemeinsam mit der Stiftung Digitale Chancen hat die E-Plus Gruppe im Jahr 2012 das Projekt “Tablet-PCs für Senioren” ins Leben gerufen. Seither werden ausgewählten Senioren-Einrichtungen in Deutschland für die Dauer von vier Wochen Tablet-PCs, ausgestattet mit einer kostenlosen Internetflatrate, zur Verfügung gestellt. Danach verbleibt ein Teil der Geräte dauerhaft in der Einrichtung. Dazu erhalten die Netz-Neulinge der Generation 60+ eine Einweisung – unter anderem von unseren Unterstützern aus Medien und Politik, die sich für die gute Sache stark machen.

Die digitale Spaltung der Gesellschaft überwinden – ein gemeinsames Ziel der E-Plus Gruppe und der Stiftung Digitale Chancen.