BASE_camp
E-Plus Gruppe baut innovatives Shop-Konzept aus

Neues BASE_camp in Berlin-Mitte eröffnet

Am  24. April 2012, hat in den Kaiserhöfen Unter den Linden 26 – Mittelstrasse 53/54 in Berlin-Mitte mit dem BASE_camp der wahrscheinlich ungewöhnlichste Mobilfunk-Laden in Deutschland eröffnet. Es vereint neben dem klassischen Shop auch ein Café sowie eine Event-Fläche. Das BASE_camp ist Ausdruck der digitalen Lebensweise und verdeutlicht, wie sich durch Smartphones, twitter und facebook nicht nur unsere Kommunikation, sondern das komplette Leben verändert.

Hot-Spot im Regierungsviertel

BASE_campIm Laufe des letzten Jahres trafen sich im BASE_camp am alten Standort Unter den Linden 10 bei mehr als 100 Veranstaltungen Bundesminister, Abgeordnete, Blogger, Journalisten, Gründer und Aktivisten, um über Themen der neuen digitalen Gesellschaft zu diskutieren und sich zu vernetzen. Schnell wurde die Fläche zu klein, so groß war der Andrang. Mit dem nun erfolgten Umzug hat sich die Grundfläche daher auf 330 m2 mehr als verdoppelt. Neu ist auch das Raum- und Möbelkonzept. Viel stärker als zuvor sind die einzelnen Bereiche, also Shop, Café und Eventfläche miteinander verwoben und bilden in der Summe das BASE_camp.  Ebenso sind die Möbel angepasst an die spezielle Ausrichtung des BASE_camp: Die Tische sind mit gut sichtbaren Stromanschlüssen ausgestattet; so wird sofort deutlich: Arbeiten ist hier erwünscht. Kompakte Schließfächer bieten Platz für Laptop und Tasche. Sämtliche Arbeitsplätze sind mit kostenlosem W-LAN ausgestattet.

„Smartphones, twitter und facebook, vor allem aber günstige Preise für das mobile Internet haben unser alltägliches Leben verändert. Im BASE_camp können Menschen die neuen Möglichkeiten der digitalen Kommunikation erleben, lernen und mit anderen teilen“, sagt Marcus Epple, Geschäftsführer der E-Plus Retail GmbH.

Ein Highlight – die überdimensionale twitter-Installation

Sie informiert und inspiriert zugleich: Auf einer großflächigen Wandinstallation erscheinen Trendthemen und Schlagwörter des Tages, die aus twitter ausgelesen und ständig aktualisiert werden. Hier wird die analoge mit der digitalen Welt bewusst verbunden, indem klassische Flipdot-Displays die Daten aus dem Netz anzeigen.

In kürzester Zeit, nicht einmal ein Jahr nach Eröffnung, hat sich das BASE_camp zu einem Hot Spot im Berliner Regierungsviertel entwickelt. Die von der E-Plus Gruppe initiierte Community für politische Kommunikation UdL Digital hat im BASE_camp seine Heimat gefunden und dafür gesorgt, dass regelmäßig politische Entscheidungsträger das BASE_camp aufsuchen. Sie wird nun in neuer Umgebung und ausgebautem Konzept erneut viele Besucher anziehen und mit dafür sorgen, dass die E-Plus Gruppe ihren ungewöhnlichen und innovativen Weg weiter beschreitet.

Wer über Veranstaltungen, Sonderaktionen und Öffnungszeiten des BASE_camp informiert werden möchte, sollte Fan auf facebook werden.

2 Gedanken zu „Neues BASE_camp in Berlin-Mitte eröffnet

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>