Neue Geschäftsführer erweitern Management der E-Plus Gruppe

Zwei neue Geschäftsführer erweitern ab September die Geschäftsführung der E-Plus Mobilfunk GmbH & Co. KG.

E-Plus Zentrale in Düsseldorf
E-Plus Zentrale in Düsseldorf

Kay Schwabedal wird als Chief Commercial Officer alle Vertriebsdivisionen des Mobilfunkanbieters abseits des Wholesale-Geschäfts bündeln und in seiner Funktion zusätzlich ab Januar 2012 auch die Marketing-Führung übernehmen. Damit verantwortet er dann das komplette Kundengeschäft der Nummer drei im deutschen Mobilfunk.

Kay Schwabedal (48) hat umfangreiche Erfahrungen in der Führung großer Organisationen im ITK-Umfeld sowohl im Geschäft mit Privatkunden als auch Geschäftskunden. Der Wirtschaftsingenieur war nach ersten Berufserfahrungen beim Markenartikler Procter & Gamble und der Unternehmensberatung McKinsey unter anderem CEO von CC Compunet und später COO im Vorstand des Festnetz-Anbieters Arcor.

Ebenfalls neu ins E-Plus Management kommt Huib Costermans (44). Er folgt als Chief Financial Officer auf Godert Vinkesteijn, der nach vier Jahren in dieser Funktion zurück zur E-Plus Konzernmutter KPN nach Den Haag wechseln wird. Costermans kommt ebenfalls von KPN, wo er zuletzt als CFO die KPN Division Wholesale & Operations leitete. Vor seinem Wechsel zu KPN im Jahr 2008 arbeitete der gebürtige Niederländer in unterschiedlichen internationalen Finanzfunktionen beim Pharmaunternehmen Organon, zuletzt als Senior Vice President Finance & Insurances.

2 Gedanken zu „Neue Geschäftsführer erweitern Management der E-Plus Gruppe

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>