METRO MOBIL App: Mobilfunkkosten und Datenverbrauch sofort im Blick

Ab sofort bietet METRO MOBIL allen Kunden eine schnelle und einfache Übersicht über ihre Mobilfunknutzung. Mit der neuen METRO MOBIL App behalten auch Kunden, die viel mit ihrem Smartphone telefonieren, Kurznachrichten versenden und im mobilen Internet surfen, jederzeit den Überblick über verbrauchte Sprach- und SMS-Einheiten sowie das genutzte Datenvolumen.

Die kostenlose App für Android Smartphones präsentiert den aktuellen Verbrauch besonders übersichtlich: Eine Balkendarstellung zeigt genutzte und noch zur Verfügung stehende Einheiten für Sprache und SMS. Sind 80 Prozent der 200 bzw. 2.000 Inklusiveinheiten für Gespräche und Kurznachrichten verbraucht, informiert die App den Kunden, dass bald zusätzliche Kosten entstehen könnten. Damit bietet die Anwendung auch eine Kostenkontrolle und verhindert ungewollte Überraschungen bei der nächsten Mobilfunkrechnung.

Vergleichbar zeigt die Verbrauchsübersicht App von METRO MOBIL die genutzten Datenmengen an. Die Tarife METRO MOBIL 200* und METRO MOBIL 2.000* beinhalten eine Internetflatrate mit Geschwindigkeiten bis zu 7,2 MBit/s für die ersten 100 bzw. 500 MB Datenvolumen pro Monat. Danach sinkt das Tempo auf GPRS-Niveau. Eine Warn-Funktion bei 80 Prozent des verbrauchten Highspeed-Volumens informiert den Kunden rechtzeitig über die kommende reduzierte Datengeschwindigkeit.

Hilfreich für den Kunden ist die Prognose-Funktion der METRO MOBIL Verbrauchsübersicht. Sie errechnet anhand eines Mittelwerts den voraussichtlichen Verbrauch an Daten, Sprachminuten und SMS-Einheiten zum Monatsende. Je nach Nutzerverhalten aktualisiert die App täglich die Prognose. So können METRO MOBIL Kunden ihre Nutzung schon frühzeitig einschätzen und sich ihre Inklusiveinheiten und ihren Datenverbrauch entsprechend einteilen.

Weitere Marken folgen
Auch die Kunden anderer Marken- und Partner der E-Plus Gruppe sollen zukünftig von der METRO MOBIL Verbrauchsübersicht App profitieren. Sie dient als Blaupause für die Entwicklung weiterer kundenfreundlicher Cost-Control-Anwendungen. Auch bei der Verbrauchsübersicht App von METRO MOBIL sind zusätzliche nutzerorientierte Funktionen bereits in Planung.

Über METRO MOBIL
Die Kooperation mit der METRO Cash & Carry Deutschland GmbH zeigt, wie die E-Plus Gruppe über Partnerschaften erfolgreich zielgruppenspezifische Mobilfunkangebote auf den Markt bringt. Bei der gemeinsamen Entwicklung von METRO MOBIL wurden die besonderen Bedürfnisse der gewerblichen Kunden berücksichtigt. Das Komplettpaket zum monatlichen Festpreis ist einfach, transparent und bietet passende Flexibilität: Kunden können monatlich kostenlos zwischen den Tarifpaketen All-Net-Flat 200* und All-Net-Flat 2.000* wechseln. Seit Marktstart Ende Mai 2011 ist METRO MOBIL Deutschlands günstigster Mobilfunktarif für Dauertelefonierer – das bestätigte Stiftung Warentest erst kürzlich wieder in ihrem aktuellen Online-Tarif-Vergleich.

*Das Angebot gilt nur bei Abschluss eines Mobilfunkvertrags im Tarif „All-Net-Flat 2000“ oder „All-Net-Flat 200“ mit der E-Plus Service GmbH & Co. KG mit 24 Monaten Mindestlaufzeit. Bei der „All-Net-Flat 2000“ beträgt der monatliche Paketpreis 19,90 € (netto), inkl. bis zu 2.000 Inklusiveinheiten (Gesprächsminuten & SMS) sowie Internet-Flatrate. Bei der „All-Net-Flat 200“ beträgt der monatliche Paketpreis 9,90 € (netto), inkl. bis zu 200 Inklusiv-Einheiten (Gesprächsminuten & SMS) sowie Internet-Flatrate. Die Inklusiv-Einheiten stehen für innerdeutsche Gespräche bzw. SMS zur Verfügung (ohne Sondernummern und (Mehrwert-)Dienste). Die Taktung erfolgt minutengenau (60/60). Nicht genutzte Inklusiv-Einheiten verfallen am Monatsende und werden im Start- bzw. Endmonat anteilig zur Verfügung gestellt. Außerhalb der Inklusiv-Einheiten: 0,09 € (netto) pro Min./ SMS. Mailbox kostenlos. Für Sondernummern, (Mehrwert-)Dienste, Ausland und Roaming gelten andere Preise. Die im Tarif inkludierte Internet-Flatrate gilt für innerdeutsche paketvermittelte Daten im E-Plus Netz und erlaubt nur das Surfen mit einem Mobiltelefon ohne angeschlossenen Computer. Nicht für WLAN nutzbar. Die Nutzung von Voice over IP ist ausgeschlossen. Der Internet-Flatrate steht im Tarif All-Net-Flat 2000 bis zu einem Datenvolumen von 500 MB, im Tarif All-Net-Flat 200 bis zu einem Datenvolumen von 100 MB im jeweiligen Kalendermonat eine maximale Geschwindigkeit von bis zu 7,2 MBit/s zur Verfügung, danach bis max. 56 kbit/s.

34 Gedanken zu „METRO MOBIL App: Mobilfunkkosten und Datenverbrauch sofort im Blick

  1. Also so langsam wird es peinlich, dass MetroMobil/E-Plus keine APP generiert die von Apple akzeptiert wird.
    Daraus schliesst man eigentlich, dass iPhone-Nutzer nicht erwünscht sind bei MetroMobil/E-Plus!

    1. Hallo Stephanie,

      das würde ich daraus nicht schließen! Deine Ansprechpartner sind in diesem Falle die Kollegen vom Kundensupport von MetroMobil!

      Beste Grüße,
      Enno Schummers

      1. Hallo Leute, war eben doch besser sich ein Nokia Lumia 710 mit Windows Phone damals zu holen, Nokia hat selber einen Zähler dafür entwickelt,(siehe unten) weshalb sollten so etwas auch immer die Provider tun???

        Gruß

  2. Die Metromobil Hotline erzählt etwas davon, dass Apple schuld daran sei, dass die App nicht freigegeben werde. Ich kann es kaum glauben. Selbst T-Mobile bekommt das hin und hat eine Verbrauchsanzeigeapp für iOS im Appstore.

    1. Hallo Herr Herrmann,

      danke für Ihren Kommentar! Es kann durchaus möglich sein, dass Apple eine App nicht zulässt. Apple prüft alle Apps sehr penibel. Bei den Kollegen von Metro Mobil sind Sie aber grundsätzlich an der richtigen Adresse!

      Beste Grüße,
      Enno Schummers

  3. Wann kommt entlich mal die App für Iphone?
    Wäre super hilfreich.
    Es wird doch nicht so schwer die App für IOS zu programmieren.
    Oder doch?
    X Unternehmer und Nuzer vom Metromobil benutzen Iphone, BITTE macht was!!!
    Danke

    1. Hallo Herr Hertel,

      danke für Ihren Kommentar! Die Kollegen bei Metro Mobil können Ihnen weiterhelfen. Einfach kurz bei Ihrem Kundenservice anfragen

      Beste Grüße,
      Enno Schummers

    1. Hallo Frau Klein,

      Sie können direkt bei Ihrem Metro Mobil Kundenservice eine neue Micro-SIM Karte bestellen. Zb. über die Hotline 11146. Mehr direkt bei Metro Mobil.

      Beste Grüße,
      Enno Schummers

  4. Hallo,

    eine großartige Idee endlich Cost Control einzuführen!

    Mich würde interessieren, wann eine IOS Version angeboten werden kann und ob man diese als Universalapp auch bei anderen Tarifen nutzen kann ( Base).

    Weiterhin würde mich interessieren, wann die versprochene Cost Control Anwendung offiziell bei Base erscheinen wird.

    Vielen Dank

    Roland Schmidt

    1. Hallo Herr Schmidt,

      vielen Dank für Ihren Kommentar! Gerne können Sie jederzeit bei Ihrem Metro Mobil Kundenservice nachfragen, die Ihnen da ganz genau Auskunft geben können. Alternativ können Sie sich für BASE an mein@base.de wenden.

      Beste Grüße,
      Enno Schummers

      1. Hallo,

        die Hotline von Base und die Hotline von Metro Mobil wissen beide nicht, wann es eine IOS Version des Apps für das Iohone geben wird.

        Tolle Aussichten……

        Viele Grüße

        Roland

  5. Bringen Sie bitte zeitnah eine Metro mobil app für iOS raus. Wir kunden mit einem iPhone würden dies sehr begrüßen, zumal wir bereits seit Monaten trotz mehrmaliger Anfrage darauf warten müssen. Wenn es für Android möglich ist, dann doch sicherlich auch für iOS.

    Grüße,

    S v. Arnfeld

  6. Hallo! Am nächstem Wochenende werde ich von BASE zu METRO MOBIL wechseln. Gerne würde ich die App nutzen. Wie erhalte ich “Benutzername” und “Passwort”? Besten Dank. Freundliche Grüße. Michael, Stuttgart

    1. Hallo Michael,

      vielen Dank für deinen Kommentar.

      Du kannst die App einfach im Google Play Store runterladen – Benutzernamen und Passwort brauchst du für die Nutzung nicht.

      Beste Grüße

      Charlotte

      1. Hallo Charlotte,

        vielen Dank für die schnelle Antwort.
        Ich bin iPhone-Nutzer und hatte die App “Metrophone” installiert. Sie leider gar nichts, mit der hier beschriebenen App zu tun. Die von mir installierte App bietet Metro-Kunden mit Online-Zugang Statusinfos über deren Food/Non-Food-Bestelllung bei der Metro.

        Wann wird es die Metro-Mobil-App für’s iPhone geben?

        Beste Grüße

        Michael

        1. Hallo Michael,

          eine METRO MOBIL App für iOS ist in Planung. Einen genauen Termin kann ich dir im Moment aber leider noch nicht nennen.

          Beste Grüße

          Charlotte

  7. Die App ist offensichtlich nicht für die aktuellen Tarife geeingnet ? Ich nutze die Datenflat (1GB), doch in der App wird der Tarif “All-Net-Flat 2000″ angezeigt mit nur 500MB Volumen….

    1. Hallo Herr Jankow,

      danke für Ihren Kommentar.

      Die App ist aktuell eigentlich nur für die ALL-NET-Flat Tarife. Sie können sie aber trotzdem nutzen, denn sie zählt auch weiter, wenn die 500 MB schon erreicht sind. Die Anzeige ist dann zwar nicht passend, aber das schränkt den eigentlichen Nutzen – die Übersicht über verbrauchtes Volumen – nicht ein. Vielleicht probieren Sie es einfach mal aus. Die Anwendung ist ja kostenlos und lässt sich bei Nichtgefallen auch schnell wieder deinstallieren.

      Viele Grüße

      Charlotte Balte

  8. Diese App ist mit meinem HTC Wildfire leider nicht kompatibel…
    An was kann das liegen? Es läuft mit Android, aber anscheinend gibt es keine Updates mehr dafür, die evtl. nötig wären…

    Gibt es vielleicht auch ein Programm für den Computer, mit dem man bequem zuhause seine Daten checken kann?
    Das wäre ziemlich vorteilhaft.

    Vielen Dank im Vorraus

    1. Hallo Herr Zimma,

      vielen Dank für Ihren Kommentar. Bei Ihrem Problem kann Ihnen am Besten ihr Metro Mobil Kundenservice weiterhelfen.

      Beste Grüße,
      Enno Schummers

    1. Hallo Herr Bliss,

      danke für Ihren Kommentar. Wir prüfen alle Optionen. Ein Datum können wir aktuell nicht benennen.

      Beste Grüße,
      Enno Schummers

        1. Übrigends, hat sich das nun erledigt :-) Nokia hat selbst ein App für Windows Phone 7 rausgegeben mit dem man den Verbrauch überwachen kann, Anrufe in Minuten, SMS und Datenverkehr. Viele Grüße

  9. Ich habe genau dieselbe Frage wie mein Vorgänger:
    “Ab wann kommt diese App für das IPhone und welche Möglichkeit habe ich bis dahin, einen Überblick über meine Kosten zu erhalten? Ich selber nutze den Metro Mobil 2000.“
    Im voraus besten Dank und viele Grüße

    1. Sehr geehrter Herr Lucks,

      vielen Dank für Ihren Kommentar. Aktuell ist keine iPhone App vorgesehen. Ihr Kundenservice steht Ihnen mit allen Fragen rund um Ihren Vertrag zur Seite. Für alle Fragen rund ums Handy können Sie auch gerne jederzeit die mobilfunkexperten.de aufrufen.

      Beste Grüße,
      Enno Schummers

  10. Sehr geehrte Damen und Herren,
    ab wann kommt diese App für das IPhone und welche Möglichkeit habe ich bis dahin, einen Überblick über meine Kosten zu erhalten? Ich selber nutze den Metro Mobil 2000.
    Im voraus besten Dank und viele Grüße
    Jörg Buchenau

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>