BASE präsentiert die Mein BASE App

Mein BASE AppMein BASE App erhältlich bei Android Marketplace und iTune
Seit dem 25. Mai 2011 schenkt BASE mehr als nur Redefreiheit. Mit der kostenlosen Mein BASE App bietet BASE ab sofort seinen Android Nutzern die Möglichkeit, verschiedene Mein BASE Dienste unterwegs abzurufen und anzuwenden. So kann der Kunde in Eigenregie direkt von seinem Smartphone oder Tablet-PC aus einfach und bequem seine Flats wechseln, buchen oder entfernen. Für den perfekten Überblick, zeigt die App zudem alle Informationen zu den gebuchten und verfügbaren Flats.

Einfach und bequem Mein BASE Flats selbstständig wechseln und buchen
Diese Dienste stehen allen Privatkunden mit Mein BASE Laufzeitverträgen zur Verfügung, die für die Kundenbetreuung online registriert sind.  Sollte der Nutzer noch nicht registriert sein, kann er dies problemlos über die App nachholen. Über ein Online-Formular tritt der Mein BASE Kunde schnell in Kontakt mit der Kundenhilfe und erhält auf schnellem Wege Antworten auf seine Fragen.

  • In Kürze wird die Mein BASE App auch für alle iPhone und iPad-Nutzer bei iTunes zu finden sein.

Die Mein BASE App ist für alle da
Für alle, die noch nicht Mein BASE Kunde sind, bietet die App dem Nutzer eine komfortable BASE Shopsuche inklusive Navigation zum nächsten BASE Shop. Zudem erhält er Informationen zu Öffnungszeiten, Kontaktangaben und  Leistungen zu allen BASE Shops.

Mein BASE App - Startseite
Mein BASE App - Startseite
Mein BASE App - Flats
Mein BASE App - Flats

2 Gedanken zu „BASE präsentiert die Mein BASE App

  1. Hallo,

    danke für die lang erwartete App und die Info das sie kommt.
    Wie lange schätzt Ihr denn das es bei iTunes dauert? Ist sie schon in der Prüfung? Gibt es da einen Status?

    Danke & Gruß, Alex

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>