Unterwegs: E-Plus Gruppe unterstützt Schreibwettbewerb des Bundesverbandes Alphabetisierung und Grundbildung

Auch in diesem Jahr unterstützt die E-Plus Gruppe wieder den Schreibwettbewerb des  Bundesverbandes Alphabetisierung und Grundbildung. Das Thema lautet diesmal: „Unterwegs“. Teilnehmen können Lernende aus Lese- und Schreibkursen für Erwachsene. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind aufgerufen, Texte mit einem Umfang bis zu 8.000 Zeichen zu verfassen. Passend zum Text sollen die Teilnehmer noch ein Foto – gern auch mit dem Handy – aufnehmen und beides über die Einrichtung, bei der Sie den Kurs besuchen, bis spätestens zum 15. Juli 2012 beim Bundesverband einreichen.

Schreibwettbewerb des Bundesverbandes Alphabetisierung

Schauspieler Haio von Stetten las bei der Preisverleihung 2011 die Siegertexte vor

Aus den Einsendungen werden dann durch eine prominente Jury die besten Texte ausgewählt und auf der facebook-Seite des Verbands veröffentlicht. Im Anschluss hat dann jeder die Möglichkeit über die Gewinner abzustimmen. Die drei Gewinner können sich auf drei Tage in Berlin mit einer Begleitung freuen. Sie erwartet ein interessantes Programm mit Freizeitaktivitäten und Restaurantbesuchen. Genächtigt wird im 5-Sterne-Hotel Hotel Concorde Berlin. Im Rahmen dieser Reise findet auch die feierliche Auszeichnung der Preisträger statt. Zusätzlich erhalten die Gewinner jeweils ein aktuelles BASE Gerät (Smartphone oder Tablet) der E-Plus Gruppe.

Die E-Plus Gruppe unterstützt den Bundesverband bereits seit mehreren Jahren in seiner Arbeit. Ziel des Unternehmens ist es, Menschen miteinander zu verbinden und Ihnen die Werkzeuge zur mobilen Kommunikation zur Verfügung zu stellen. Daher sieht sich E-Plus in der gesellschaftlichen Verantwortung, durch die Unterstützung des Bundesverbands den betroffenen Menschen eine Teilhabe an den Chancen der Kommunikation zu ermöglichen. Das Erlernen von Lesen und Schreiben ermöglicht den Betroffenen mehr Kompetenz im Alltag und den verantwortungsvollen Umgang mit digitalen Medien in ihrem Leben.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>