BASE Social Reader

BASE Blog und facebook rücken zusammen: Das BASE Blog präsentiert seinen eigenen Social Reader

Große Medienmarken wie Stern.de, das Wall Street Journal und der britische Guardian haben ihn bereits: den eigenen Social Reader, eingebettet auf ihrer Facebook-Seite.  Als erstes Mobilfunkunternehmen hat nun  BASE  seinen eigenen Social Reader.  Der BASE Social Reader ist eine Facebook-Anwendung, die es ermöglicht, Artikel des BASE Blogs und News der Mobilfunkexperten direkt auf facebook zu lesen. Dem User wird dadurch ein smartes BASE Markenerlebnis geboten.

BASE gehört damit zu den ersten Unternehmen, die ihren Blog in das weltweit größte Soziale Netzwerk integriert haben.  Doch was hat der User dadurch für einen Vorteil?

  1. Alles auf einen Klick: Um sich über die aktuellen News auf dem BASE Blog sowie der Mobilfunkexperten und deren Tests zu Smartphones, Apps & Co. zu informieren, muss der User Facebook nicht mehr verlassen.
  1. Lesen und teilen: Liest der Nutzer einen Artikel im BASE Social Reader,  erscheint eine entsprechende Meldung  in seiner Chronik. Bei mehreren Artikeln werden diese Meldungen in einem kleinen Kasten auf der Chronik zusammengefasst.  Wer diese Transparenz nicht wünscht, kann die Einstellungen der Lektüren-Empfehlung entsprechend verändern. Und auch hier werden Maßstäbe gesetzt, denn der User bekommt ein äußerst smartes Tutorial mit auf dem Weg. Durch die Empfehlungen der gelesenen Artikel erfahren Freunde schnell und auf einem Blick, welche News auch für sie interessant sein könnten.

 BASE Social Reader

Unter Frequently Asked Questions gibt es eine ausführliche Übersicht rund um das Thema BASE Social Reader.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>