Alle Artikel von Klaus Schulze-Löwenberg

Klaus Schulze-Löwenberg

Leiter Pressestelle

Klaus Schulze-Löwenberg, Leiter der Pressestelle der E-Plus Gruppe, arbeitet seit 2008 für das Düsseldorfer Mobilfunkunternehmen. Das Pressestellen-Team der E-Plus Gruppe ist Ansprechpartner der Medien für die Themen Netz, Marken, Produkte, Endgeräte und Wholesale & Partner. Außerdem liegen die Vertriebskommunikation, Service-Themen für Verbraucher und die regionale PR im Aufgabenbereich der Pressestelle.

yourfone Songcontest
Songcontest bei yourfone.de

yourfone sucht Musiker und Künstler für den neuen Werbesong 2014

Das E-Plus Tochterunternehmen yourfone.de startet rasant ins neue Jahr. Das Lifestyle- und Mobilfunkunternehmen sucht Interpreten und Künstler für den neuen Song seiner bundesweiten Werbekampagne 2014. Bis 31. Januar bewerben und abstimmen Bands, DJs oder Solokünstler deutschlandweit können sich mit einem selbstgedrehten Video bis zum 31. Januar 2014 unter www.yourfone.de/songcontest bewerben. Dabei sei es egal, ob „Hobby- oder Profimusiker, ob Rock, Pop, Hip

Netzflyer_610x285
Netz und Netzausbau im Überblick:

Ein Update des E-Plus Netz-Flyers

2013 hat sich dank des massiven technischen Ausbaus einiges im E-Plus-Netz getan – das Mobilfunkunternehmen hat sich bei der Netz-Performance deutlich gesteigert. Dies bestätigen die diesjährigen Netztests. Ein Update des E-Plus Netz-Flyers bringt jetzt alles auf den Punkt. Der Netz-Flyer der E-Plus Gruppe beantwortet viele Fragen – unter anderem zur Zielsetzung des Netzausbaus, den verfügbaren Frequenzen sowie dem Status des Datennetzes. Der für

connect Netztest 2013
Netztests 2013

E-Plus Gruppe bestens gerüstet für ihre Initiative „Highspeed für Jedermann“

Vor wenigen Tagen hat die E-Plus Gruppe alle Kunden für die maximal verfügbare Leistung im E-Plus Datennetz freigeschaltet – ohne Zusatzkosten und unabhängig von ihrem aktuellen Tarif. Dass E-Plus für diese „Highspeed für Jedermann“-Initiative bestens gerüstet ist, bestätigen die positiven Ergebnisse der unabhängigen Netzvergleiche des Jahres 2013. So hatte zum Beispiel im September die CHIP in ihrem Netzvergleich das E-Plus Netz als

Schneller surfen ohne Aufpreis bei E-Plus
Maximale Datengeschwindigkeit ohne Preisaufschlag

E-Plus Gruppe startet „Highspeed für Jedermann“

  E-Plus Gruppe bleibt Rolle als Angreifer treu Ab Dezember maximale UMTS-Netzleistung von bis zu 42 MBit/s für alle Kunden Im März 2014 startet E-Plus auch mit LTE Mit ihrer neuen ‚Highspeed für Jedermann‘-Initiative übernimmt die E-Plus Gruppe erneut die Rolle des Angreifers – im Interesse der Mobilfunkkunden. Als erster Netzbetreiber im deutschen Mobilfunk macht das Düsseldorfer Unternehmen Schluss mit der gängigen

Handy_vs_Festnetz_610x285
Mehr Handys als Festnetztelefone

E-Plus hat Mobiltelefonie für jedermann erschwinglich gemacht

Erstmals seit der Markteinführung vor 30 Jahren gibt es mehr Handys als Festnetztelefone. Das teilt das Statistische Bundesamt mit. Anfang des Jahres 2013 nutzen 93 Prozent der rund 40 Millionen privaten Haushalte ein Handy und 90 Prozent besitzen ein Festnetztelefon. Vor 15 Jahren sahen die Zahlen noch anders aus: da besaßen 97 Prozent der rund 37 Millionen privaten Haushalte ein Festnetztelefon und