Archiv für den Monat: Januar 2012

Zu Gast bei der E-Plus Gruppe: Ursula von der Leyen und Katharina Borchert

UdL Digital Talk am 8. Februar um 18.15 Uhr Unsere Arbeitswelt verändert sich. Mobile Kommunikation macht nicht nur uns sondern auch unseren Arbeitsplatz flexibler. In Hamburg wohnen, in Berlin arbeiten? Dank des mobilen Internets ist das kein Problem. Gleichzeitig verschwimmen die Grenzen zwischen Arbeits- und Freizeit. Wie reagiert die Politik auf diese Entwicklungen und Paradigmenwechsel? Darüber diskutieren beim ersten UdL Digital Talk

Kunden helfen Kunden: Die Mobilfunkexperten von BASE

Kunden helfen Kunden – dieses Motto steht auf der Plattform der BASE Mobilfunkexperten ganz klar im Mittelpunkt. Seit September 2010 können sich Kunden mit ihren Fragen rund um den Mobilfunk an Silvan, Stephan und Co. wenden. Die Experten sind engagierte Kunden, Mobilfunkinteressierte sowie Shop- und Kundenservice-Mitarbeiter, die in ihrer Freizeit Antworten auf die vielfältigen Fragen zu Technik und Tarifen geben. Das ungewöhnliche

E-Plus CFO Costermans ist neues Vorstandsmitglied der Stiftung Digitale Chancen

Die E-Plus Gruppe ist bereits seit September 2010 Zustifter und aktiver Förderer der Stiftung Digitale Chancen. Dem Unternehmen ist die Förderung in der Nutzung mobiler Anwendungen und Medienkompetenz für die verschiedenen gesellschaftlichen Gruppen ein dringendes Anliegen. Nun wurde das bisherige Engagement der E-Plus Gruppe zur Digitalen Integration in der letzten Vorstandsitzung der Stiftung erneut bekräftig: Huib Costermans ist in den Vorstand der

Podcast: E-Plus CEO Thorsten Dirks kommentiert Jahresbilanz und Datengeschäft

Am 24. Januar 2012 veröffentlichte die E-Plus Gruppe ihre Jahresergebnisse 2011. Bei anhaltend hoher Profitabilität erzielte der Mobilfunkanbieter deutliche Zuwächse im Serviceumsatz und in der Kundengewinnung. Ein wesentlicher Treiber des Erfolgs war das Datengeschäft im mobilen Internet. Die Voraussetzungen dafür und für ein weiteres Wachstum im Markt hat das Unternehmen mit der größten Netzausbauinitiativeder Unternehmensgeschichte geschaffen. In einer Telefonkonferenz mit Journalisten kommentierte

E-Plus Gruppe bot DLD-Konferenz für Alle

Von Sonntag bis Dienstag fand in München mit dem DLD einer der aufregendsten Digital-Konferenzen weltweit statt. Unter anderem sprachen Diesel-Gründer Renzo Rosso, die EU-Kommissarin für Verbraucherschutz Viviane Reding, twitter-Gründer Jack Dorsey, facebook-COO Sheryl Sandberg, Huffington Post Gründerin Arianna Huffington und Wooga-Gründer Jens Begemann zum Publikum. Die E-Plus Gruppe hat mit zwei Public Webcast Events (in München und Berlin) jedermann ermöglicht, die Konferenz